Thomas Diehl


„Es war mir immer wichtig, nicht alle Pferde über einen Kamm zu scheren, sondern individuell auf das jeweilige Pferd, seinen Charakter und seine Eigenschaften einzugehen.
Wenn es Probleme gibt, diese zu analysieren, um dann die Probleme am Kernpunkt zu erfassen und zu behandeln. Dabei spielt nicht nur der physische Zustand, sondern auch die Psyche eine sehr große Rolle.
Ich gebe ein Beispiel: Wenn ein Pferd keine oder schlechte Wechsel springt, ist meistens nicht der Wechsel sondern die Galoppade oder das Geraderichten dafür verantwortlich. “ (Auszug Homepage)

Reiterliche Erfolge:
-Viele Siege und Platzierungen auf den verschiedensten
Pferden im Springen bis M  und der Dressur bis zum Grand Prix.

-1986 Meisterprüfung mit Auszeichnung der FN.
(Stensbeck in Silber)

-1991 Goldenes Reitabzeichen

-Siege und vordere Plätze bei Landesmeisterschaften
und Championaten .

– ( 1997, 1998, 1999 ) Dreimaliger Süddeutscher Meister der Berufsreiter mit Pferdewechsel und dreimal das best gerittenste Pferd

– fast 60 S-Dressuren gewonnen einschließlich Inter II und Grand Prix

Trainer-Erfolge:
-Viele Pferde bis hin zur Grand Prix Reife ausgebildet, mit zum Teil internationalen Erfolgen.

-Zahlreiche Siege und Platzierungen meiner Schüler bis zur höchsten Klasse , Landesmeistertiteln und Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften .